Nell

Nell
die kleine Maus

Nell


Nell war das Nesthäkchen und kam deutlich leichter auf die Welt, wie alle anderen.
Sie holte das Defizit auf und entwickelte sich nach anfänglichen Startschwierigkeiten zu einer süssen Hundedame. Und nach vielen Jahren ohne ein Lebenszeichen, haben wir jetzt  wieder Kontakt zu Nellepelle wie sie liebevoll von ihren Besitzern genannt wird.
Ich freue mich sehr und bin happy, das sie Begleiter von zauberhaften Drillingen ist und viel Freude bereitet.

2019
Sie ist nach wie vor die Begleiterin „ihrer Drillinge“ und ist als Familienhund mit all ihren Aufgaben voll und ganz ausgelastet. Sie ist nicht nur optisch ihrer Mama sehr ähnlich, sondern auch sie liebt es bei Sirenen zu singen und damit die Familie aufmerksam zu machen, das in der Nachbarschaft was nicht in Ordnung ist.
Bei Spaziergängen sucht sie sich gern Arbeit und wenn es auch nur ein Stock ist. Aus sicherer Quelle weiss ich, das sie das Schwimmen liebt und nicht nur im Meer. Auch die Werse wird gern dazu genutzt.

Gesundheitsergebnisse:
HD nicht ausgewertet
CEA v. geb. frei
TNS v. geb. frei

Auch Nell bekommt ihre Galerie Beginn 12.06.2019